For immediate release

Theum ab sofort auch für Azure verfügbar

Smarter Zugang zu dokumentiertem Wissen nun auch in der Microsoft Cloud

Stuttgart, Deutschland — 19. Mai 2020 — Die Theum AG (www.theum.com) gibt die Verfügbarkeit von Theum für die Microsoft Cloud Plattform Azure bekannt. Damit sind Kunden, die bereits Azure nutzen und Dokumente etwa mit Office 365 und SharePoint Online verwalten in der Lage, darin enthaltenes Wissen zu jeder Suchanfrage präzise extrahiert in einer vollständigen Übersicht per Klick bereitzustellen. Auch die Integration mit MS Teams ist bei Bedarf einfach zu bewerkstelligen.

Mit der Möglichkeit, Theum auf MS Azure zu nutzen, können viele kleine und große Unternehmen nun die Funktionen der Software in der Cloud nutzen und für eine effiziente und präzise Wissensfindung einsetzen. Theum® ist moderne KI-gestützte Softwaretechnologie, die alles Wichtige zu jeder Recherche aus zig-tausend Dokumenten in Sekundenschnelle präzise extrahiert und sauber zusammengestellt in einer sofort nutzbaren Übersicht auf jedem Endgerät bereitstellt. Anstatt wie Suchmaschinen lange Dokumentlisten zu liefern, gibt Theum vollständige Antworten.

Theum kann in privaten Azure Instanzen des Kunden oder auf Wunsch in einer Azure Instanz der Theum AG für den Kunden ab sofort installiert werden. Theum kann dann in Office 365 und anderen Cloud-Systemen verwaltete Dokumente verarbeiten und zugehörige Wissensbanken erstellen. Mit wenigen Klicks lassen sich diese auch in MS Teams integrieren und liefern damit jeder Arbeitsgruppe schnelle Antworten auf Team-spezifische Fragestellungen.

Im Laufe des Jahres werden Docker/Kubernetes Erweiterungen angeboten und eine SaaS Version ist für 2021 geplant.

„Theum hilft Unternehmen dabei, ihr Wissensmanagement grundlegend und nachhaltig zu verbessern. Theum ist wie ein smarter Chatbot für Dokumente, der im Nu zu jeder Frage alle relevanten Informationen zusammenstellt. Mit Theum können Unternehmen wissensbasierte Prozesse beschleunigen und damit schneller auf Anforderungen reagieren“, sagt Richard Reed, Vorstand der Theum AG.

Die in der Region Stuttgart ansässige Theum AG entwickelt KI-gestützte Software für einen intelligenten und wirksamen Zugang zu dokumentiertem Unternehmenswissen. Die Theum Software lernt aus Dokumenten und liefert zu jeder Recherche in Sekundenschnelle alles Wichtige - präzise extrahiert und übersichtlich zusammengestellt in einer sofort nutzbaren Antwort.

Theum wird von Unternehmen und Organisationen weltweit erfolgreich für das Wissensmanagement rund um Richtlinien, Normen, Verfahren, Dokumentationen, Ratgebern, Projektakten, Fachmitteilungen, Studien, Serviceinformationen, Risikomanagement u.a.m. eingesetzt.

###